Eine-Welt-Cafe in Klotzsche

Die Vision für ein Marktcafe in Klotzsche war eines der Ergebnisse der Ideenwerkstatt Dresden Nord im November 2017: Ein Cafe am Markt in Klotzsche, für alle, die sich einmal hinsetzen wollen, gern „einen Schwatz“ halten und Interesse am Fairen Handel haben…
Träger des Cafes ist nun die evangelische Kirchgemeinde mit seinem so zentral gelegenen Gemeindehaus Alte Post. Das Helferteam ist jedoch ökumenisch und teilt die Vision und die Arbeit (momentan noch schwesterlich).
Bis zu den Sommerferien wird das Eine-Welt-Cafe an jedem Donnerstag von 9 bis 15 Uhr für Jedermann geöffnet sein. Eine Auswahl fair gehandelter Produkte liegt zum Verkauf aus, es ist möglich auf dem Markt erstandene Speisen im Cafe zu essen, die Toiletten zu nutzen und eben gegen eine Spende Kaffee oder Tee zu trinken.
Über die Sommerferien entstehen vielleicht ein paar Ideen wie das Cafe ein Segensort für die Klotzscher werden kann.
Übrigens kann hier jeder mithelfen. Bitte melden Sie sich: heilig-kreuz-klotzsche@fxdresden.de