Schlagwort: Familien

RKW 2017: Link und Leitfaden für die Onlineanmeldung

„Miteinander zum Geschenk“
Die Religiöse Kinderwoche 2017 legt den thematischen Fokus auf die Ökumene.
Vom 30. 07. bis 04.08. fahren wir mit Reisebussen in das Kloster Wechselburg.
Die Unterbringung erfolgt in Gemeinschaftsschlafsälen und Zelten mit Vollverpflegung.
Der Teilnehmendenbeitrag beläuft sich auf 25 €.
Anmeldeschluss war der 14.6, eine Nachanmeldung ist nicht mehr möglich, auch die Warteliste ist geschlossen.

Link zum Anmeldesystem

Einladung an Hinzugezogene

Alle Neuankömmlinge; Quereinsteiger und Interessierte sind herzlich eingeladen, unsere Gemeinde kennen zu lernen, hier ein Zuhause zu finden und sich einzubringen.

Alle Interessenten sind dazu im Jahr 2017 an folgenden Tagen zu einem Treffen eingeladen:
13.08.2017 10 Uhr Sommerfest
03.12.2017 10 Uhr Gemeindetag
An diesen Tagen beginnen wir mit der heiligen Messe in der St. Martin Kirche
schon um 10 Uhr und treffen uns anschließend im Gemeindehaus.
Dort werden unsere Gemeinde und das Gemeindeleben mit seinen vielfachen Aktivitäten vorgestellt; es gibt auch Informationen zu den vielfältigen Gelegenheiten des Mittuns.

Familienfreizeit Jauernick 2017

Jetzt anmelden für die Familienfreizeit in Jauernick  01.09. – 03.09.2017

Ein Wochenende im Spätsommer gemeinsam lachen, spielen, wandern, beten,
essen, singen, bummeln, reden, feiern und den Alltag ausblenden.
Wir sind zu Gast im ehrwürdigen St. Wenzeslaus-Stift in der Nähe von
Görlitz. Aufgrund der hohen Nachfrage in Jauernick müssen wir bereits
jetzt für das kommende Jahr planen.

Interessierte Familien aus der Pfarrgemeinde melden sich bitte bis zum
15.12.2016 per Email im Pfarrbüro (pfarrei@fxdresden.de) oder über die
ausgelegten Listen an. Wir benötigen Namen, Adresse, Emailadresse und
das Alter der Kinder im nächsten Jahr.

Anreise, Teilnahme und auch die Aufsicht über die Kinder erfolgt in
eigener Verantwortung. Programm und Inhalte werden vom Katechetenteam in
Hl. Kreuz vorbereitet, Mitarbeit ist herzlich willkommen.
Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bis Sonntag morgen richten
sich nach dem Alter der Kinder (grobe Schätzung: 260 EUR für 2 Erw. und
2 Kinder). Ein Zuschuss ist angefragt.

Rückfragen an Roland Klauke (Tel: 890 9923)