JuJu bekommt Zuwachs

Nachdem wir 2 Jujustunden gemeinsam mit Herrn Alexander Lischka und seinem Sohn erlebt haben, wird eine weitere Juju-Gruppe in Klotzsche unter seiner Leitung gebildet. Die Schüler des 5.- 8. Schuljahrs treffen sich freitags 16 – 18 Uhr und laden auch evangelische und nicht getaufte Schüler der nördlichen Stadtteile ein. Monatlich werden wir uns als große Gemeinschaft erfahren und gemeinsam etwas veranstalten.
Am Freitag, 2. März 2018 16-18 Uhr laden wir Euch und eure Eltern zu einem Infonachmittag und ersten Kennenlernen in die Heilig-Kreuz-Kapelle ein.
(dann während der Schulzeit freitags 16-18 Uhr)
Kontakt: Alexander Lischka alexlischka-hkjuju@web.de

Am 2.2. feierten wir die Darstellung des Herrn im Tempel. Was bedeutet dieses Fest, wo wir die Kerzen für ein ganzes Jahr weihen? Wer war Blasius? Damit beschäftigten sich die Jujus und feierten dann mit allen dieses Fest.
„Ihr soll keine Dunkeltapse sein, ihr seid gesegnet und sollt leuchten und selbst zum Segen für andere werden.“ wurden wir aufgefordert.
Nach intensiver Vorbereitung mit unserem Pfarrer durften 3 Jujus zusammen mit ihm den Segen austeilen.

P.S. Zitat von einem Juju: „unser neuer Pfarrer ist einfach cool“