Jugendwoche

Vom 18.09. bis zum 24.09. hat unsere Jugendgruppe aus der Neustadt das Pfarrhaus „besetzt“ und ihre WG-Woche begangen. Gut 10 Jugendliche haben in der Woche vieles gemeinsam erlebet und geteilt; Von gemeinsam Essen und Beten, war auch Zeit an einem Abend ins Theater der „tjg“ zu fahren und das Stück „Eine Stadt sucht einen Mörder“ anzuschauen. Die Woche rundetet am Samstag ein Kirchenputz und am Sonntag die offizielle Aufnahme von neuen Jugendlichen ab. Ferner wurde unsere Caren verabschiedet, die ab diesem Herbst in Leipzig ihr Dual-Studium aufnimmt. Wir wünschen Ihr auf diesem Wege Gottes Segen für die Zukunft und danken Ihr herzlich für Engagement in der Neustädter-Jugendgruppe.
Wir vom Pastoralen-Team freuen uns jetzt schon auf die Neuauflage im Jahr 2018, wenn es dann wieder heißt; In der WG ist noch ein Zimmer frei!

Franz-Josef Herzog
Jugendmitarbeiter der VG
Mitarbeiter vom Bonifatiuswerk