Jugendfahrt nach München vom 9. bis 12.10.

Zu einer Jugendfahrt nach München vom 9. bis 12. Oktober lädt unser neuer Jugendmitarbeiter der Verantwortungsgemeinschaft Franz-Josef Herzog ein. Die Gruppe begibt sich auf den Spuren des Hl. Benno. Anmeldungen bitte an Herrn Herzog herzog@verantwortungsgemeinschaft.church.

Ihr kennt Franz-Josef Herzog noch nicht?
Er ist Jugendmitarbeiter (eine vom Bonifatiuswerk geförderte Stelle) ab dem 1. September 2017. Herr Herzog ist in Pieschen wohnhaft und wird das „Projekt Jugendarbeit“ in den nächsten 2 Jahren begleiten.
Seine Aufgaben sind:
– Begleitung und Förderung der Jugendgruppen in der Verantwortungsgemeinschaft
– Aufbau eines Netzwerkes zu anderen Angeboten der Jugendarbeit im jeweiligen Stadtteil 

– Entwicklung von Kooperationsprojekten mit anderen Trägern der Jugendarbeit im Stadtteil 

– Entwicklung von Projekten im Bereich der Demokratiebildung und der jugendkulturellen Arbeit 

– Mitwirkung im hauptamtlichen Team der Verantwortungsgemeinschaft 


Wir heißen Herrn Herzog herzlich willkommen!